Die AHV-Zweigstelle Bowil

Die AHV-Zweigstelle ist die Verbindungsstelle zwischen den Versicherten (Beitragspflichtige und Leistungsberechtigte) und der Ausgleichskasse des Kantons Bern (AKB). Die AHV-Zweigstelle nimmt Anmeldungen und Gesuche für Leistungen aus den von der AKB betreuten Sozialversicherungen entgegen, leitet die überprüften Unterlagen an die AKB weiter und meldet ihr laufend alle erheblichen Veränderungen.

Sie erhalten Informationen und Beratungen zu:

  • Beiträge AHV/IV/EO/ALV
  • Leistungen der AHV
  • Leistungen der IV
  • Ergänzungsleistungen EL zur AHV und IV
  • Leistungen der Erwerbsausfallentschädigungen EO
  • Leistungen der Mutterschaftsentschädigung MSE
  • Familienzulagen
  • Andere Sozialversicherungen

Formulare und Merkblätter finden Sie direkt unter www.akbern.ch, www.ivbe.ch und www.ahv-iv.info.

 

Zuständige Mitarbeiterin AHV-Zweigstelle:
Schneider Beatrice
Telefon 031 711 01 46
E-Mail